Logo
Messeplattform
Rapid.Area
für additive Verfahren und 3D-Druck
Rapid.Area 2016

Innovation expanded - next stops

Mehr Infos
Rückblick 2015

Rapid.Area in Stuttgart zur Moulding Expo!

Mehr Infos
Rapid.Tech

Internationale Messe & Konferenz für additive Technologien

Mehr Infos

Rapid.Area

Roadshow für die Industrie

Bei generativen Fertigungstechnologien handelt es sich um Querschnittstechnologien, die viele verschiedene und immer wieder neue Branchen berühren. Damit die Unternehmen die Möglichkeit haben, sich effektiv in möglichst vielen interessanten Branchen und damit auf verschiedenen Messen zu präsentieren, hat die Messe Erfurt die Rapid.Area als Gemeinschaftsstand entwickelt.


Mit dieser mobilen Messeplattform transferiert die Messe Erfurt ihre Kompetenz auf dem Gebiet der generativen Fertigung auf zentrale Marktplätze der Industrie. So sind Präsentationen z.B. im Bereich des Werkzeug- und Formenbaus bei der Moulding Expo und zum Thema Medizintechnik auf der Swiss Medtech Expo in Luzern mit geringem Aufwand und trotzdem großer  öffentlicher Wirkung möglich.

Die Messe Erfurt übernimmt die komplette Vermarktung des   Gemeinschaftsstands – vom Aufbau über das Catering bis hin zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Für das Fachpublikum wird außerdem ein Vortragsprogramm mit auf die jeweilige Branche zugeschnittenen Themen  angeboten.

Weitere Stationen der Rapid.Area:

AM Expo vom 20. - 21. September 2016 in Luzern
Moulding Expo vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 in Stuttgart
Swiss Medtech Expo vom 19. bis 20. September 2017 in Luzern

Seite bookmarken: